0

Wohnen wird Gold

November, Dezember und Januar liegen hinter uns, die Vorfreude auf den Frühling steigt – und dieser wird knallig bunt. Dafür sorgt das
Farbinstitut Pantone, bekanntlich tonangebend in Sachen Trendfarben.

In seinem veröffentlichten „Fashion Color Trend Report“ prognostiziert es eine gewaltige Flut an purer Lebensfreude in Gelb, Orange und Rot.

Die einzelnen Nuancen schmücken sich mit schillernden Farben wie „Fiesta“, „Pink Peacock“ oder „Mango Mojito“. Ein kräftiges Rot, ein leuchtendes Pink und ein sattes Orange – seien wir einmal ehrlich, bunter & verlockender können die Aussichten doch wohl kaum sein, oder?

Gold & Wohnen – so geht’s

Auch brechen in diesem Jahr „Goldene Zeiten“ an. Der neue Wohntrend, so scheint es jedenfalls, schreckt vor nichts zurück – goldene Möbel, Accessoires und sogar Tapeten in Gold, strahlen buchstäblich um die Wette. Doch bei allem Glanz sollten wir einen Grundsatz nicht aus den Augen verlieren: Weniger ist hierbei mehr!

Beschränken wir unseren Goldrausch also auf Kissen, Kerzen, dekorative Schalen oder vielleicht den schon lange gesuchten Bilderrahmen. Wie wäre es mit einem goldenen Bilderrahmen, der sich auch leicht in einen Spiegel verwandeln lässt? Wer Zeit und Geduld aufbringt, findet solche Unikate auch mit ein wenig Glück beim Stöbern am Flohmarkt.

Dekokissen mit goldfarbenem Muster von Soulbirdee.com

Dekokissen mit goldfarbenem Muster von Soulbirdee.com

Hohe Decken sind prädestiniert für Kronleuchter. Dieser in Gold kann zum Highlight eines ganzen Zimmers werden, wenn alle anderen Zutaten weniger aufregend sind.

Selbst vor Fußböden machen die glänzenden Aussichten in diesem Jahr nicht halt. Holzböden wirken en vogue durch eingearbeitete Goldtöne gleich eine Spur lebendiger und edler. Lassen Sie den derzeitigen „Goldrausch“ nicht achtlos an sich vorüberziehen, ein gemütliches Ambiente kann viele Gesichter haben.

Gemütlich mit Gold

Gemütlichkeit findet sich zumeist in einem herrlich traditionellen Ambiente. Dieses unterstützen zarte Nuancen, die der Natur entsprungen sind, so scheint es jedenfalls. Sandfarben & Blattgrün wechseln sich mit Kieselgrau und Marmorrosa ab. Allen diesen Farbnuancen ist eines gemein – sie wirken wunderbar beruhigend, ohne langweilig zu sein.

Dekokissen

Besticktes Kissen in zartem Grün von Soulbirdee.com

Gemütlichkeit bleibt auch 2019 ganz aktuell. Sie wünschen sich in diesem Jahr mehr Atmosphäre in ihrem Wohnambiente?

Hüllen Sie ihre Wohnung doch einfach in einen goldenen Schein, einen, den neue Stoffe & Tapeten kräftig unterstützen. Die „Goldene Stunde“ lässt sich mit wenig Ingredienzien ganz wunderbar zuhause zelebrieren.

Einrichtungsfans lieben neue Kissen, vielleicht sogar nach traditionellen Mustern und Vorgaben. Sie eignen sich ganz hervorragend für Einrichtungsexperimente, und bringen in Windeseile neue Farben ins Spiel.

Jetzt im Frühling würde sich zum Beispiel statt Gold auch frisches Pastell anbieten. Überhaupt, warum sollten sich die Kissenbezüge nicht  nach der Saison richten?

Im Sommer finden dann Rosé-Töne und kalte Seidenstoffe zusammenfinden, während Wolle und Naturfarben in der kalten Jahreszeit ihren großen Auftritt haben.

Die Gemütlichkeit lebt vom stimmigen Spiel mit den Kontrasten. Nicht selten wechseln sich urige Hölzer mit kernigem Leder und weichem Samt ab – und eine gelungene Wohlfühl-Atmosphäre stellt sich auch in der kleinsten Hütte ein. Denn es bedarf nicht immer großartiger und repräsentativer Räume.

Modernes Wohnen mit Charme hat seine ganz eigene Definition, und es lebt von Stilbrüchen und Gegensätzen, die sich magisch anziehen.

Warum nicht den Landhausstil mit arabischen Elementen mixen? Und den unbehandelten Holztisch mit goldenen Accessoires wie marokkanischen Gläsern schmücken?

marokkanische Gläser von Soulbirdee.com

Marokkanische Gläser von Soulbirdee.com

Gestalten Sie Ihr Zuhause anregend kreativ und gemütlich-traditionell zugleich.

Schlagworte:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -