0

Trachtentrends Frühling 2019

Die Tracht & Country Premiere 2018 – ein Spitzentreffen der Exklusivität! Der 17./18. Juli 2018 – ein magisches Datum für die Trachtenmode, denn Salzburg stand wieder einmal ein wenig Kopf. Der Grund: Das exklusive Gipfeltreffen der Tracht & Country Premiere 2018, kurzum „die wohl schönste Bühne für die Tracht“, hatte geladen.

Die Trachtentrends im Frühling 2019

Zwei lange Tage standen die Hallen C/D in der Brandboxx Salzburg, das Foyer sowie die umliegenden Showrooms in der Brandboxx, dem Gusswerk und der Fashion Mall im Fokus des modischen Interesses. Reed Exhibitions veranstaltete wieder einmal die Tracht & Country Premiere, und niemand wollte diesen Fashion Start für Tracht und Mode des alpinen Lifestyles verpassen. Denn endlich wurden sie präsentiert, die Kollektionen der Frühjahrs-/Sommersaison 2019!

Traditionell traf sich am Abend des ersten Messetages, dem 17. Juli 2018, das Who-is-Who der Branche, und die traumhafte Kulisse, das Kavalierhaus Klessheim, wurde gleich mitgeliefert. Die rührigen Organisatoren hätten sich keine schönere Location für dieses Event ausdenken können! Denn inmitten des wunderschönen Gartens dieses Kavalierhauses, befand sich die Bühne – und auf dieser wurden die Trachtentrends für Frühling und Sommer 2019 vorgestellt.

Rund 450 Gäste kamen in den Genuss, dieser exklusiven Show bei sommerlichen Temperaturen beizuwohnen. Nach einem köstlichen BBQ rundete ein beeindruckendes Feuerwerk diesen schönen Abend stilvoll ab.

Was die Labels auf den Laufsteg brachten?

Trachtentrends 2019 bei Wenger

Wenger setzt auf pralle Lebensfreude! Lebensfreude – sommerfrisch und ungestüm, so offenbart sie sich aus dem Wenger-Atelier. Die neue Frühjahr/Sommerkollektion 2019 lebt und ist geprägt durch die inspirierenden Farben des Sommers. Wer mag es nicht, das himmlische Blau, ein saftiges Grün der Wiesen oder das verführerische Rot der Kirschen?

Unwillkürlich glaubt man, Matisse, Monet oder Nolde würden die Pinsel schwingen, so malen die verschiedensten Naturtöne und Blumendrucke in allen Varianten ein Bild der Kollektion. Leichte Naturstoffe wechseln sich mit unbeschwerten Textilmischungen ab und äußerst bequeme Stretch-Materialien sorgen sich um ein tolles Tragegefühl. Wie von Wenger gewohnt, wird jedes Modell zum Eye-Catcher.  Denn hier treffen Details, liebevoll mit Hand verziert, auf schöne und stimmige Accessoires treffen. Der nächste Sommer im Wenger-Dirndl ist gesichert!
Trachtentrends Frühling 2019 Wenger

30 Jahre Mothwurf & die Trends für 2019

Wo ist die Zeit nur geblieben? 30 Jahre gibt es das österreichische Modelabel schon. Anlässlich dieses bedeutsamen Jubiläums, besinnt sich Mothwurf seines Ursprungs und gibt einen interessanten Einblick in das Tun, die Philosophie und die damit verbundene Geschichte dieses großartigen Unternehmens.

Die bereits angesprochenen Wurzeln – Roots – spielen dabei keine untergeordnete Rolle, sondern sind sehr entscheidend. Von Anfang an setzte Mothwurf auf wichtige Elemente, und deshalb dürfen natürliche Materialien, edle Knöpfe sowie eine schlichte Schnittführung mit außergewöhnlichen Details natürlich auch nicht in dieser brandneuen Kollektion fehlen.

Wie man so schön sagt, erfordern besondere Ereignisse auch besondere Mittel – das zu diesem schönen Anlass entworfene Jubiläumskleid, natürlich im typischen Mothwurf -Stil, ist die Krönung der Kollektion.Trachtentrends Frühling 2019 Mothwurf

Habsburg mag es stilvoll

Dieses Label weckt und erfüllt seit jeher Begehrlichkeiten. Begehrlichkeiten, die sich in einer gut kuratierten Auswahl wiederfinden – einer Auswahl, die sowohl die Fashionistas dieser Welt zufriedenstellt, als auch die der renommierten Adelshäuser erfüllt.

Dabei stand das Label Habsburg vor einer großen Herausforderung, denn es galt, eine Jagd- und Trachtenkollektion mit dem relevanten Zeitgeist zu verbinden und beides gekonnt in Silhouetten, Farben, Muster, Materialien und Details aufzuschlüsseln. Eine Herausforderung, die von der Kleidermanufaktur Habsburg in der aktuellen F/S-Kollektion umgesetzt wurde.

Trachtentrends Frühling 2019 Habsburg

Den kreativen Köpfen hinter den Designs geht es dabei nicht um Beeinflussung, sondern um Bewahrung, Inspiration und – vor allem! – um die Präsentation österreichischer Mode in ihrer noblen Form. Diese stilsicher darzustellen, gelingt Habsburg auf hervorragende Weise, denn die Verwendung tradierter Elemente impliziert zugleich etwas Beruhigendes, so dass Vergangenheit und Zukunft zu einer Identität verschmelzen.

Bei Steinbock wird der nächste Sommer romantisch-verträumt

Bei Steinbock steht im kommenden Sommer ein Revival an. Die romantisch-verträumte Kollektion dieses Labels verspricht schwingende Röcke und Kleider, verspielte Blusen und leichte Jäckchen. Die Leichtigkeit des Seins, ja, des ganzen Sommers, spiegelt sich in diesen exklusiven Modellen wider. Blumen in ihrer großen Vielfalt, gelten als das Leitthema der Drucke und der traditionellen wunderschönen Seiden-Jacquards.

Kombiniert wird mit gestreiften Zierborten oder kleinen Detailstickereien, und es geht natürlich farbenfroh zu – Himbeere, Gras, Stachelbeere, Zyklam, Flachs und Azur Marine geben sich modisch ein kreatives Stelldichein.

Trachtentrends Frühling 2019 SteinbockDie Herren werden sich in sommerlichen Jankern mit ganz leichten Verarbeitungen sowie vielen neuen Details, teilweise mit Halbfutter verarbeitet, bestimmt wohlfühlen, wobei auch neue schlanke Schnitte in kurzen und normalen Jackenlängen auf sich aufmerksam machen.

Einen besonderen Stellenwert nehmen, parallel zu den leichten Sommerstoffen aus Leinen oder leichten Mischgeweben, auch die knitterarmen Materialien in Sommerwoll- und Seidenmischungen ein.

Wallmann – Einzigartig & Zeitlos

Bei Wallmann stehen die Zeichen auf Einzigartigkeit, ein Kriterium, das die Sommer-Kollektion 2019 in gewisser Weise auch zeitlos sieht. Die Kollektion dieses Labels wird dominiert durch Blusen mit unterschiedlichen Schnittlösungen und Ärmelvarianten in Kombination mit aufwendigen Verarbeitungen wie Falten und Biesen.

Jedoch wurden auch feminine passgenaue Schnitte gesichtet. Frische sommerliche Drucke in unterschiedlichen Dessins in leichten, fließenden Qualitäten entfalten eine relaxe Wirkung. Ergänzt wird die Kollektion durch Blusenkleider mit Arm und ärmellos – sie bilden ein weiteres sommerliches Highlight!Trachtentrends Frühling 2019 Wallmann

Luis Trenker – so sieht alpiner Lifestyle aus

Es ist ganz einfach: 100% Alpin. 100% Life. 100% Style = Luis Trenker, das ist alpiner Lifestyle. Die „Sommerfrische“ gilt als Inspiration für die kommende Früh-/Sommerkollektion 2019, die bei diesem Label Lust auf Leichtigkeit, Farbe und Sonne macht. Die wertvollste Inspiration aber überhaupt, liegt in der von Generation zu Generation übermittelten Tradition aus der alpinen Bekleidungskultur.

Es gilt Traditionelles immer wieder neu zu erfinden und mit einem hohen Anspruch an Qualität und Nachhaltigkeit
auszustatten. 100% Made in Europe, 100% Original – das ist Luis Trenker!Trachtentrends Frühling 2019 Luis Trenker

Julia Trentini – Spanische Folklore & bayerische Trachtentradition treffen aufeinander

Sozusagen auf „Augenhöhe“ begegnen sie sich, die spanische Folklore und die bayerische Trachtentradition, um dann in der neuen farbenfrohen und fröhlichen Frühjahr/Sommer-Kollektion 2019 zu verschmelzen. Große bunte All-Over-Drucke treffen auf Streifen und klassische florale Trachtendrucke.

Im Fokus stehen dabei neue Trachtenbody-Modelle, Komplettoutfits und Dirndlkleider. Die moderne Trentini-Handschrift, sie ist in einer sommerlichen Farbpalette verbunden mit ausgefallenen Stoffmustern, aufwendig gearbeiteten Details sowie individuellen Innenfutter-Stoffen, überall zu sehen.

Meindl – Kultur & Handwerk stehen für authentic luxury

Es ist diese ganz besondere und diffizile Definition von Luxus, die bei Meindl Gewicht hat. Luxus – meistens mit Glitzer & Glamour verbunden, wird im Hause Meindl leise & diskret interpretiert. Hier ist Luxus nicht laut, sondern bedeutet gelebte Authentizität. Selbstkritisch wird oft die Frage gestellt, was an einem Produkt verbesserungswürdig ist, ohne diesem Produkt Charakteristik und Geschichte zu nehmen.

Bei Meindl bedeutet Luxus Exklusivität und eine selbstverständliche Zeitlosigkeit, die einhergeht mit der Auswahl des richtigen Materials für das jeweilige Bekleidungsteil – vertrauen sie Meindl und seiner neuesten Frühjahr/Sommer-Kollektion 2019!Trachtentrends Frühling 2019 Meindl

Schneiders – immer im Wandel

Evolution statt Revolution – lautet hier der Leitsatz! Das Geschäft mit der Mode ist bestimmt nicht einfach, dafür aber inspirierend & aufregend, denn es lebt von der permanenten Veränderung. Saisontrends sind heute so verschiedenartig und vielfältig, wie zu keiner Zeit – alles ist praktisch möglich!

Das Label Schneiders beweist mit seiner neuen Frühjahr/Sommer-Kollektion 2019 Stilvielfalt und besinnt sich in diesem Zuge immer mehr auf das Produkt selbst – Design, Passform, Verarbeitung und Qualität stehen im Fokus. Auch in der Mode gilt Reduktion oft als Geheimnis guten Stils. Das Überflüssige wegzulassen, um zum Kern der Dinge vorzudringen, ist ein Leitgedanke, der sich auf alles im Leben übertragen lässt!Trachtentrends Frühling 2019 Schneiders

Kinga Mathe – Capri Collection

Das Highlight für uns, haben wir aber nicht auf der Modeschau entdeckt, sondern auf der Messe. Freuen Sie sich auf die Capri Collection von Kinga Mathe!
Die faszinierende Kollektion besticht mit kräftigen, strahlenden Farben, die einen ganz besonderen Ausdruck verleihen und perfekt zu selbstbewussten Powerfrauen passen.

Ziegenveloursleder in royalem Lapis-Blau oder sattem Koralle trifft auf frisches Grün oder warmes Soleil Gelb und exotisch anmutende, florale Prints. Mieder aus blau oder moosfarben meliertem Leinen präsentieren sich in farblich abgestimmtem Look mit Röcken in kräftigen Farben.

Kontrastfarben werden mutig kombiniert und versprühen Dolce Vita, Energie und Lebensfreude.
Das besondere Highlight der Capsule Collection sind die noch nie dagewesenen Schürzenbänder mit eingewebtem Muster und Quastenabschlüssen, die als Eyecatcher den Blick auf die Taille lenken und dem Dirndl das ganz besondere Etwas verleihen.Trachtentrends Frühling 2019 Kinga Mathe

Nur wenige Wochen nach der „Tracht & Country Premiere“ steht bereits die ebenfalls von Reed Exhibitions organisierte internationale Branchenleitmesse „Tracht & Country Herbst“ vom 31. August bis 2. September 2018 im Messezentrum Salzburg auf der Agenda. Und auch von dort werden wir natürlich wieder ausführlich berichten!

Bilder: Marco Riebler & Andreas Kolarik – Reed Messe Salzburg, Trachtenbibel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -