0

Tracht trifft auf Boho-Romantik

Es schien, als ob es der Wolfgangsee, legendär für seine Traumkulisse, an diesem Tag im Oktober 2018 besonders gut mit den Protagonisten des herbstlichen Styled Shoots meinte. Ruhig und besonnen schien er sich über die letzten warmen Herbst-Sonnenstrahlen genauso zu freuen wie Stefanie Reindl, die Fotografin.

Tracht Trifft Auf Boho Romantik Brautpaar Am StegEs stellt immer einen Glücksfall dar, wenn kreative Menschen aufeinander treffen. In unserem Fall traf Stefanie Reindl, ambitionierte Fotografin, auf die innovative Dirndl-Designerin Karin Kolb – und beide „heckten“ einen Plan aus!

Schön, wenn dann noch das bunte Herbstlaub mit den Farben von Torten & Pralinen um die Wette konkurriert, selbst Melanzani & Granatäpfel ihr glänzendes Sonntagskleid angelegt hatten und viele kleine „Helferlein“ dieses Shooting zu einem unvergleichlichen Event machten – oder?

Herbstliche Hochzeit im Dirndl – Tracht trifft auf Boho-Romantik

Muss eine Trachtenhochzeit eigentlich immer traditionell sein? Ganz eindeutig: NEIN! – denn es entsteht auch eine wundervolle Kombination, wenn ein Hochzeitsdirndl auf stilvolle Boho-Romantik trifft.

Traditionell mit modernem Anstrich- geht nicht? Irrtum!

Tracht ist im Salzkammergut sehr beliebt. Ein Grund mehr also, am wunderschönen Wolfgangsee ein tolles, trachtig-modernes Styled Shooting zu organisieren. Dabei hatten süße Boho-Elemente ihren ganz großen Auftritt, denn, von der Frisur bis zur Dekoration, verliehen sie dem traditionellen Look eine wirklich trendige und schöne Note.

Brautstrauß tracht trifft BohoBräutigam Tracht trifft Boho

Was für ein frischer Wind blies da um die Ecken! Keine Angst, das Wetter hielt, was es versprach, aber schon das Hochzeitskleid von Designerin Karin Kolb brachte frischen Wind in alte Traditionen:

Die Braut hatte sich dazu entschieden, die Spitzenbluse einfach mal über dem Dirndl, statt darunter, zu tragen. Die Designerin trug ihr kreatives Scherflein dazu bei und kreierte ein Kleid, das einerseits aus einem edlen Mix von Seide & Spitze gefertigt wurde und andererseits in der Farbe „Ivory“ mächtig beeindruckte.

Karin Kolb ließ es sich auch nicht nehmen, die Seidenschürze in reiner Handarbeit zu stifteln und mit einem grandiosen Muster aus Rosen zu besticken. Am Oberteil sorgte eine altsilberne Knopfleiste für den nötigen Halt – diese verlieh dem Kleid gleichzeitig eine romantische Vintage-Optik.

Tracht Trifft Auf Boho Romantik Braut Am StegMit einer zweiten Schürze ist das Dirndl wandelbar. Nach der Trauung gewechselt, passt es sich mit dem warmen Rotton dem Farbkonzept an.

Warme Herbstfarben als Farbkonzept

Egal, ob barfuß am Strand, beim Picknick im Wald oder traditionell-trachtig im schönen Salzkammergut – der romantisch-wilde Boho-Look ist gerade bei Hochzeiten sehr beliebt. Denn er lässt sich auf die unterschiedlichsten Themen und Locations anwenden. Er besitzt, gerade im Herbst, einen entscheidenden Vorteil, denn natürliche, warme Herbstfarben wie Weinrot, Olivgrün oder Orange runden diesen Stil perfekt ab.

Tracht Trifft Auf Boho Romantik TischkartenDen beiden Models, Michaela & Manuel, die übrigens selbst vom Wolfgangsee stammen, sah man an, dass sie sich in ihrer heimischen, angestammten Umgebung sichtlich und rund um wohlfühlten. Und dieses Wohlfühlgefühl tragen sie mit den Bildern in die Welt.

Kein Shooting ohne perfektes Styling

Auch der Stylistin Isabell Rieger machte es sichtlich Spaß, aus dem schon schönen Brautpaar ein Traumpaar zu kreieren – ganz nach dem Motto „Modern trifft Traditionell“. Das leicht gelockte, in verschiedenen Varianten geflochtene Haar der Braut, umspielte auf elegante Weise ihr Kleid und und wurde von Isabell zusätzlich mit dezenten Blumen geschmückt.

Das Make-up sorgte mit warmen, strahlenden Herbstfarben, wie Rostbraun und Bronze, für Kontur und Frische.

Tracht Trifft Auf Boho Romantik Brautpaar

Der Blumenschmuck – ein floraler Traum

Egal, ob es nun die Chrysanthemen, Rosen, Dahlien oder der Lavendel waren, auch im fantastischen Blumenschmuck spiegelten sich die schönsten Farben der romantischen Jahreszeit wider. Mit viel Liebe zum Detail wurde der Blumenschmuck von Lisi Prelog von der Firma „Blätterwerk“, natürlich in liebevoller Handarbeit, arrangiert. Selbst der hübsche Blumenkranz aus Eukalyptus, kleinen Hagebutten und Aschkraut, der die Taille der Braut so gekonnt in Szene setzte, stammte aus Lisis „goldenen“ Händen.

Alle Facetten des Goldenen Herbstes in einem Stil vereint

Das Konzept setzte auf Natürlichkeit, eine Natürlichkeit, die sich auch in der Papeterie widerspiegelte. Aus wunderschönem Holz gefertigt, entstammten Details, wie das Tortentopping „Frisch verheiratet“, der begabten Hand Brigitte Mayr von Hochzeitsgrafik.at. Brigittes Kreativität fand auch in den Menükarten, mithilfe der Firma Husig geformt & beschriftet, ihren schönen Widerhall.

Apropos Hochzeitstorte, dieses (köstliche!) Meisterwerk stammte, ebenso wie die Pralinen und Dobos-Schnitten, von der Konditormeisterin Eva Schneider von „Evas’s Torten und Pralinen“. Die mit einer herunterlaufenden Karamellglasur verzierte Torte („Drip Cake“) sah nicht nur besonders hinreißend aus, sie fügte sich auch wunderbar in das Farbkonzept ein.
Tracht Trifft Auf Boho Romantik Sweet Table

Die Trauringe – Unikate für die Ewigkeit

Die Trauringezu wurden von Goldschmiedemeister Franz Reisinger, der erfolgreich die Ringmanufaktur „Franelli“ betreibt, zur Verfügung gestellt. In seiner Werkstatt haben Brautpaare die besondere Möglichkeit, ihre Trauringe selbst zu entwerfen und auch anzufertigen.

Im Laufe dieses Schaffensprozesses entstehen einzigartige Schmuckstücke, in denen sich persönliche Verbindungen, Leidenschaften und Erinnerungen vereinen. Das schöne Ergebnis: Ringe für die Ewigkeit – geschaffen von zwei Menschen, die einander lieben. Wir fragen Sie, gibt es ein schöneres Symbol für den Start in ein gemeinsames Eheleben?

Die Location = pure Nostalgie

Sie war schon einzigartig schön, die Location für das herbstliche Styled Shooting – daran hatte sicher auch die Geschichte ihren Anteil:

Geshootet wurde im „Landhaus zu Appesbach“, das direkt am malerischen Wolfgangsee gelegen ist. Das englische Herrenhaus, von Efeu und wildem Wein umrankt, war einst ein Refugium für den Duke of Windsor – mittlerweile hat es sich in ein gediegenes Luxushotel verwandelt.

Tracht Trifft Auf Boho Romantik Landhaus Zu AppesbachEin Bootssteg, direkt vor der Haustür gelegen, wartete mit einem wunderschönen, handgefertigten Traubogen – einem wahren Kunstwerk von Lisi Prelog. Nach Abschluss des Shootings ließen es sich Michaela & Manuel nicht nehmen, umgeben von atemberaubender Berglandschaft, eine Runde mit dem restaurierten Holz-Boot zu drehen.

Das herbstliche Styled Shooting am Wolfgangsee wurde von der Hochzeitsfotografin Stefanie Reindl organisiert und fotografiert. Dabei war es ihr besonders wichtig, sowohl die liebevollen Details zu zeigen, als auch das Brautpaar in der wundervollen Location natürlich in Szene zu setzen. Sinn des Shootings war es auch, zukünftigen Brautpaaren aus den Bildern Inspirationen zu vermitteln.

Tracht Trifft Auf Boho Romantik Brautpaar Mit BogenEin Hochzeitsdienstleister gewinnt sehr viel Einblick in die Hochzeitsbranche und kann demzufolge viele hilfreiche Tipps mit auf den Weg geben und neue Trends aufzeigen – und Sie müssten sich nur noch inspirieren lassen!

Beteiligte Dienstleister beim Shooting Tracht trifft Boho-Romantik

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -