PR im Dirndl

Heute bitten wir Gloria Hundsberger zum Interviewtermin, sie, die sich der PR-Arbeit sprichwörtlich von morgens bis abends verschrieben hat. Gloria Hundsberger  setzt mit frischen Ideen ihre Akzente bei PR International. Ein Grund mehr, auch ihr mal etwas mehr auf den berühmten Zahn zu fühlen – oder? Frau Hundsberger, schön dass sie für uns Zeit gefunden haben!

Gloria Hundsberger – PR Lady & Dirndl

Klein Gloria im Dirndl

Klein Gloria im Dirndl

Gloria lächelt ein wenig versonnen, als wir sie mit der Frage zum ersten Dirndl und dem damit verbundenen besonderen Erlebnis konfrontieren. Sie berichtet uns, dass sie ihr erstes Dirndl bereits mit 2 oder 3 Jahren bekommen hat und es von der Mama selbst genäht wurde.

Ganz genaue Erinnerungen hat sie daran leider nicht, aber zahlreiche Familienfotos helfen ihr diesbezüglich immer mal wieder auf die Sprünge.

Und den Grund für ihren etwas versonnenen Blick liefert sie uns gleich noch mit, denn selbstverständlich stecken die etwas vergilbten Familienfotos natürlich voller Sentimentalität…

Nun, das möchten wir wirklich nicht, Gloria Hundsberger während unseres kleinen Interviews sentimental stimmen, darum gleich die nächste Frage: Was verbinden Sie mit Tracht, liebe Gloria?

Unsere PR-Lady kommt ins Schwärmen, und es sprudelt geradezu aus ihr heraus: „So vieles! Die Tracht ist ein Kleidungsstück, das praktisch zu jeder Gelegenheit passt und uns Frauen immer besonders strahlen lässt.“

Gloria Hundsberger setzt ein Zeichen, in dem sie eine Tracht mit Tradition über Weiblichkeit bis hin zu Eleganz definiert. Wo sie Recht hat, hat sie recht – oder?

No-Go & Styling-Tipp

Gloria Hundsberger (r) mit Niki Osl

Fröhlich im Dirndl – Gloria Hundsberger (r) mit Niki Osl

Jetzt freudestrahlend, erzählt sie uns, zu welchen Gelegenheiten sie ihr Dirndl trägt. Da ist von Hochzeiten bis zur „5. Jahreszeit“ – der Wiesn-Saison, alles dabei. Gerne greift Gloria Hundsberger auch auf ihr Dirndl zurück, wenn sie zu Events geht und das geliebte Dirndl thematisch passt.

Jetzt sind wir aber gespannt, was ihr persönliches No-Go beim Dirndl ist, liebe Frau Hundsberger? Auch diese Antwort bleibt uns Gloria natürlich nicht schuldig.

Ein Mini-Dirndl, deren Rock über dem Knie endet, würde sie niemals tragen. Des Weiteren ist sie auch kein großer Fan von schwarzen Spitzenblusen zum Dirndl, denn unsere PR-Lady bevorzugt farbenfrohe Stoffe. Ein Indiz dafür, dass Gloria Hundsberger die Tracht generell als etwas Fröhliches empfindet.

Befragt nach den aktuellen Trends in der Tracht, antwortet sie „trocken“, dass Tracht für sie zeitlos ist – Ein ehrliches Statement, das uns gefällt!

Kommen wir jetzt zu Ihrem persönlichen Styling-Tipp, liebe Gloria.
Auch hier ist sie sich ganz sicher, denn Gloria Hundsberger ist der Meinung, dass ein Dirndl die natürliche Schönheit der Frau unterstreicht. Sie würde daher immer auf ein dezentes Make-up in zarten Farben setzen und dem Dirndl den Platz im Rampenlicht überlassen. Eine kluge Frau trifft auf eine kluge Entscheidung!

Damenwiesn – die perfekte Plattform für tolle Frauen

Gloria Hundsberger mit Liliana Klein auf der Damenwiesn 2016

Gloria Hundsberger mit Liliana Klein auf der Damenwiesn 2016. Bild: Andreas Tischler – Damenwiesn

Auch auf unsere Frage zur Wichtigkeit der Damenwiesn, antwortet Gloria Hundsberger mit einem ganz klaren Standpunkt. Für sie ist die Damenwiesn die perfekte Plattform, bei der tolle Frauen aus Wirtschaft & Medienwelt aufeinandertreffen, um sich in völlig entspannter Atmosphäre auszutauschen und das Netzwerken zu betreiben.

Dabei rundet der karitative Hintergrund das gelungene Eventformat noch ab. Gloria Hundsberger freut sich jetzt schon darauf. Mit der konkreten Wahl des Outfits zur Damenwiesn will sie sich jedoch noch etwas Zeit lassen.

Etwas nachdenklich fügt sie noch hinzu, dass man auf das Thema Brustkrebs gar nicht oft und laut genug hinweisen kann, ein Grund für sie, die Wichtigkeit der Damenwiesn als größte Wiener Charity für die Pink Ribbon-Aktion der Österreichischen Krebshilfe Gutes tun mit Geselligem verbinden, in den persönlichen Fokus zu stellen.

Gloria Hundsberger findet es großartig, dass die Damenwiesn die Charity-Aktion unterstützt, sowohl finanziell als auch in der Kommunikation. Und sie freut sich, als Partner mit dieser geselligen Runde etwas Gutes tun zu können. Besser hätte unser Statement auch nicht ausfallen können – Danke Gloria Hundsberger!

PR und Charity verbindet Gloria Hundsberger von PR International. Hier erzählt sie über ihr erstes Dirndl und ihre persönlichen Styling-Tipps.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

17 + 7 =

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -