0

Kittlsack

Als Kittlsack oder Kittelsack bezeichnet man die Gewandtasche im Rock des Dirndls, die auf der rechten Seite unter der Schürze eingearbeitet ist. Wenn am Rock des Dirndls Falten sind, wird er in die Falten eingearbeitet.

Der Kittlsack dient als „Hosentasche“ und ist genau so groß, dass Geld und Taschentücher Platz haben.

Auf der Seite Nähen und mehr wird erklärt, wie ein Kittlsack im Rock richtig eingenäht wird.

Im Ausseer Land wird in den Kittlsack Salz gegeben. Was es mit diesem Brauch auf sich hat, können Sie hier nachlesen.

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -