0

Dirndl-Style Almhochzeit

Dirndl-Style Almhochzeit zum Nachshoppen

Dorothea Wilhelm, die auf dirndlschleifchen.de zu Dirndl und Tracht bloggt, zeigt nicht nur die schönsten Dirndltrends, sondern auch wie Sie selbst Ihr Dirndl ändern oder sogar nähen. Sie hat diesen Dirndl-Style Almhochzeit für Sie zusammengestellt. Damit sind Sie als Gast auf einer Trachtenhochzeit perfekt gekleidet!

Flattert die Hochzeitseinladung mit Dresscode Tracht ins Haus, stellt sich natürlich die Frage „Was ziehe ich zu einer solchen Festivität eigentlich an?“ Dirndl und Lederhose sind bei der österreichischen oder bayrischen Hochzeit auf dem Berg Pflicht.

Dabei sollte Ihr Dirndl nicht zu kurz sein und mindestens über das Knie reichen. Wählen Sie daher ein Dirndl mit mindestens 70-er-Rocklänge. Das gleiche gilt für das Dekolleté. Zeigen Sie auch hier nicht zu viel Haut. Besonders bei einer kirchlichen Trauung empfiehlt es sich, den Ausschnitt zu verhüllen und lieber zu einer hochgeschlossenen Bluse zu greifen.

Der Dirndl-Style Almhochzeit gibt Inspiration, wie Sie sich als Hochzeitsgast elegant und passend im Dirndl kleiden, ohne dabei der Braut die Show zu stehlen.

Das traumhafte blaue Dirndl ist wie gemacht für eine Hochzeitsfeier. Das hellblaue Mieder mit kleinem Muster erinnert an den weiß-blauen Himmel über den Alpen, ohne dabei zu auffallend für die Hochzeit auf dem Berg zu sein. Da der Anlass gebührend ist, es ist schließlich der schönste Tag im Leben der Gastgeber, verleiht die Seidenschürze dem Dirndl den ganz besonderen Touch.

Das Dirndl lässt sich besonders schön mit einer klassischen hochgeschlossenen weißen Dirndlbluse kombinieren. Wer es etwas lockerer mag, kann die obersten Knöpfe offen stehen lassen. Die kurzen Ärmelchen der Bluse sind perfekt für den warmen Sommertag in den Bergen geeignet.

Elegante Accessoires bei der Almhochzeit

Das blaue Dirndl ist definitiv ein Hingucker. Umso bewusst schlichter sollten Sie die Accessoires wählen. In die graue kleine Handtasche passen Geld, Schlüssel und Lippenstift. Mehr braucht es auf der Almhochzeit eh nicht.

Die Perlenohrringe in Weißgold aus dunklen Tahitizuchtperlen setzen ein Highlight. Besonders die weiße hochgeschlossene Bluse mit kleinem Stehkragen betont die schönen Perlen an Ihrem Hals.

Wenn dann abends auf dem Berg langsam die Temperatur sinkt und Sie sich bei einem Glas Champagner auf der Terrasse abkühlen, hält die graue kuschlige Strickjacke mit Kaschmiranteilwarm. Den Ausblick in den klaren Sternenhimmel sollte man schließlich so lange wie möglich genießen – ohne zu frieren.

Bequeme Schuhe für durchtanzte Stunden

Wählen Sie für die Almhochzeit lieber bequeme Schuhe! Pumps mit Absatz bleiben leicht im Gras stecken und werden schnell dreckig. Flache schicke Schuhe sind daher ideal.

Graue Tasselloafers passen nicht nur perfekt zum Dirndl, sondern auch zu den anderen Accessoires. Das Modell ist aus feinstem italienischen Wildleder hergestellt. Die Nacht lässt sich in diesen Schuhen garantiert durchtanzen.

Ihnen gefällt ein Stück aus dem Dirndlstyle Almhochzeit, den Doro von Dirndlschleifchen zusammengestellt hat? Bezugsquellen, Hersteller und Preise ohne Gewähr finden Sie unter dem Bild. Einfach auf den entsprechenden Link klicken und Sie landen beim Produkt. Erfahren Sie hier mehr über unsere Gastautoren.

Dirndl Amsel €599 / Dirndlbluse Amsel €99 / Strickjacke CocoVero €149 / Schuhe Bellas Vienna €159 / Tasche Furla €249 / Ohrringe €249

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -