0

Die schönsten Dirndlblusen 2018

Eine schöner als die andere… Und diesmal geht es nicht um Dirndl, sondern um die schönsten Dirndlblusen 2018. Heute kommen sie zum Zug, die wahrlich als Augenweide bezeichnet werden dürfen – eben, eine schöner als die andere!

Steigende Temperaturen machen wieder Lust auf das Dirndl tragen, da lassen die Dirndlblusen-Trends 2018 nicht lange auf sich warten. Frischer Wind im Dirndl-Kleiderschrank gefällig? Die neuen Trend-Dirndlblusen sind alles andere als bieder und langweilig und stehen für einen frischen und trendigen Look.

Die schönsten Dirndlblusen 2018

Traditionelle Baumwolle wechselt sich mit zarter Spitze ab

Hammerschmid Dirndlbluse

Dirndlbluse Adelheid von Hammerschmid

Dieses Mal macht das Material der Dirndlbluse den Unterschied – Baumwolle oder Spitze, das ist hier die Frage. Während die Baumwoll-Dirndlbluse, klassisch bis in die Fingerspitzen, den traditionellen Dirndl-Look unterstreicht, in dem sie zu allen Anlässen passt, kommt uns die Spitzen-Dirndlbluse auf die romantische, verspielte oder gar elegante Art.

Das Mode-Jahr 2018 läutet eine neue Ära ein – künftig dürfen beide Materialien, traditionelle Baumwolle wie auch zarte Spitze, keck unterm Dirndl „hervorluschern“ – dem eigenen Geschmack sowie dem passenden Dirndl geschuldet. Ganz wie wir es lieben und wie es beliebt, kann der traditionelle Charakter einer Baumwoll-Dirndlbluse mit zartem Design von Spitze kombiniert werden…

Die elegante weiße Dirndlbluse Adelheid von Hammerschmid mit 3/4 –Arm und Stehkragen, steht hier stellvertretend für viele Modelle, die über einen V-Ausschnitt verfügen, der mit Spitze verziert ist. Aus 100 Prozent Baumwolle gefertigt, wurden die Armabschlüsse zudem mit mehreren Borten verschönert, wobei zum sicheren Halt, ein Gummizug unterhalb der Brust eingearbeitet wurde.

>>>Hier zur Dirndlbluse Adelheid klicken.

Subtile Dirndlblusen

V-Ausschnitt oder hochgeschlossen? Schwierige Entscheidung, denn manche Frau möchte oft nicht zu viel Dekolleté zeigen, setzt aber trotzdem auf den femininen Charme eines Dirndls.

Kein Problem, denn die neuen Trend-Dirndlblusen 2018 bringen Ausschnittformen ins Spiel, die auf subtile Weise ihre Reize entfalten. So ist der große Busen in einer Dirndlbluse mit V-Ausschnitt besonders gut aufgehoben, denn dieser schmeichelt ihm ungemein.

Das Gegenstück, die hochgeschlossenen Dirndlblusen eventuell mit Stehkragen, immer noch gewaltig im Trend, outen sich als kleine Zauberer, denn sie verstehen es zauberhaft, Frauen mit kleinem Dekolleté zu einer größeren Oberweite zu verhelfen.

Kinga Mathe Dirndlbluse

Dirndlbluse Alina von Kinga Mathe

Ladies, die über eine größere Oberweite verfügen, werden sicher gerne auf die in der Mitte geknöpften, hochgeschlossenen Dirndlblusen zurückgreifen, da sich deren Look mit ein paar klitzekleinen Handgriffen in Windeseile einfach verändern lässt.

Bieder sind sie aber auf keinen Fall, die hochgeschlossenen Dirndlblusen, die weiter den Ton angeben!

Die Dirndlbluse Alina von Kinga Mathe begeistert durch ihre stilvollen Volants. Pflegeleichte Baumwolle und feminine Passform zeichnen diese Bluse aus. Die Volants entlang des V-Ausschnittes und der dezente Stehkragen sorgen bei Alina für die elegante Note. Der elastische Saum dieser Dirndlbluse aus 100 % Baumwolle garantiert den perfekten Sitz.

>>>Hier zur Dirndlbluse Alina klicken.

Auch die Dirndlblusen-Ärmel sind 2018 experimentierfreudig

Tostmann Dirndlbluse

Dirndlbluse Georgina von Tostmann

2018 darf es in puncto Ärmellänge mal wieder etwas länger sein! Problemzonen verschwinden wie von selbst, wenn auf halblange oder lange Ärmel im schmalen Schnitt gesetzt wird. Wenn man auf Verspieltheit steht, kommen doch die kurzen Flügelärmchen gerade recht – oder?

Zum hochgeschlossenen Dirndlblusen-Schnitt stehen sie im Fokus und kommen damit besonders gut zur Geltung. Und, wir feiern 2018 ein Comeback – eines, auf das der Puff-Ärmel schon lange gewartet hat! Schön aufgebauschte, kurze Ärmel verleihen jedem Dirndl sowohl einen traditionellen als auch auffälligen Look, und das i-Tüpfelchen – sie betonen wunderbar das Dekolleté!

Sehr elegant ist beispielsweise das langärmelige Modell Georgina von Tostmann. Eine weiße, elegante Dirndlbluse mit einem V-Ausschnitt, der von einem stilvollen Stehkragen ergänzt wird, wirbt um die Aufmerksamkeit von Frau & Mann.

Das klassische Modell wird durch elastische Einsätze am Saum und eine kurze Knopfleiste ergänzt, während umgeschlagene Ärmel mit geschlitzten Enden das traditionelle Gesamtbild gekonnt abrunden.

>>>Hier zur Dirndlbluse Georgina klicken.

Darf’s ein bisschen mehr sein?

Dirndlbluse Alpenfee

Dirndlbluse Mimi von Alpenfee

Rüsche, Spitze, Stehkragen – ist die Spitze des Eisbergs schon erreicht?

Sie sehen, bei den Dirndlblusen-Trends wird auf die „Extra-Portion“ gesetzt. „JA“ zu allem, was gediegen, aber experimentierfreudig daherkommt.

Schlichten Dirndlblusen-Schnitten wird ein verspielter Sex-Appeal verabreicht, in dem sie aus feiner Spitze gefertigt werden.

Dirndlblusen aus Baumwolle glänzen oft mit Stehkragen und kleinen Häkelrüschen, und große Volants und Rüschen, am Ausschnitt und Ärmelsaum platziert, verwandeln ein klassisches Modell in einen Eyecatcher unterm verführerischen Dirndl.

Die Alpenfee-Dirndlbluse Mimi aus 100-prozentiger Baumwolle besticht durch ein verspieltes, aber durchaus dezentes Blumendesign.

Ihre besondere Note verleihen ihr die Blusenärmel und eine detaillierte Knopfleiste. Hochgeschlossen, aber keinesfalls bieder – so lautet das Credo dieser Dirndlbluse von „Alpenfee“, die sich über ein Band mit einer Schleife schließen lässt. Kombiniert mit dem passenden Accessoire und einem Dirndl-BH wird aus dieser Schönheit ein wahrgewordener Traum!

Trachtenbody Julia Trentini

Trachtenbody Chiquita von Julia Trentini

>>>Hier zur Dirndlbluse Mimi klicken.

Ihnen fällt die Wahl schwer? Wir hätten da vielleicht eine Idee – schaffen Sie Platz im Dirndl-Kleiderschrank, und nehmen sie einfach ALLE!

Aber noch fehlt etwas ganz Besonderes! Der Trachtenbody Chiquita von Julia Trentini. Denn er kann nicht nur zum Dirndl, sondern auch zum Trachtenrock getragen werden.

Der Trachtenbody mit Halb-Arm ist aus hochwertiger Baumwollspitze im Vorderteil und am Oberarm gefertigt. Er erweist sich als perfekter Begleiter unter Rock & Dirndl, wobei der Jersey-Stoff am Rückenteil für einen guten Tragekomfort sorgt.

>>>Hier zum Trachtenbody Chiquita klicken.

Schlagworte:

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -