0
Mothwurfgasse 1
8101 Gratkorn
Österreich
E-Mail:Nachricht senden
Tel:Tel: +43 3124 22055 0

Mothwurf Austrian Couture

Mode zwischen Ursprung und Zeitgeist

Mit diesem gelungenen Firmenmotto punkten Stefanie und Helmut Schramke, die das Unternehmen Mothwurf Austrian Couture 1988 gründeten, bis heute. Die Tracht – seit jeher als Grundlage des Designs im Vordergrund stehend, wird bei Mothwurf stets modern interpretiert.

Das Firmenmotto Mode zwischen Ursprung und Zeitgeist ist auch ein Synonym für Weiblichkeit, denn das zentrale Thema, der Rock, ist in allen Formen, Farben und Längen in jeder Kollektion erhältlich. In diesem Zusammenhang nimmt der „Sisi“-Rock, ein in Falten gelegter, knieumspielender Rock, eine exponierte Stellung ein. Im Jahre 2008 von Designerin Stefanie Schramke entworfen, sorgte er für eine derart große Begeisterung bei den Kunden, dass er seit damals als Fixpunkt jeder Kollektion gilt.

Highlights gibt es bei Mothwurf viele, denn die Kollektionen umfassen neben Kleidern, Dirndln, figurbetonten Blazern und Jacken auch schmale Hosen, Shirts, Blusen, Capes und eine eigene Männer-Kollektion.

Kreativ, unkonventionell und selbstbewusst – Mode für eben solche Menschen werden im Familienunternehmen aus der Steiermark mit Gefühl und Esprit entworfen. Klare Schnitte mit überraschenden, ungewöhnlichen Details, Linienführung, Farben und Ideen der Kollektionen liegen am Puls unserer Zeit. Die Tracht als traditionelle Basis bleibt, beschreitet aber immer neue Wege.

Erhältlich sind die Mothwurf -Stücke in den eigenen Geschäften in Wien, Graz und München, sowie im gehobenen Fachhandel.



Kollektion Frühling & Sommer 2020

Die aktuelle Kollektion steht ganz im Zeichen des süßen, italienischen Lebens und verbindet dieses Lebensgefühl mit der Liebe zur Tradition.

So dürfen trachtige Elemente wie etwa Ausseermotive auf Jacken sowie Hirschhornknöpfe nicht fehlen. Besonders interessant und verspielt werden diese Trad-Jacken in Kombination mit midilangen Tüllröcken.

Das Spiel mit den neuen Rocklängen zeigt die trendorientierte Seite von Mothwurf. So erleben auch Mini- und Midiröcke wieder ein Revival. Die Basis verlässt Mothwurf jedoch trotzdem nicht. Der bekannte Pettycoatrock aus Seidenjacquard besticht in dieser Saison durch edle Bordüren mit Rosenmotiven sowie in sich gemustert aus dreidimensionalem Matélasse.

Die feminine Schnittführung, die bei Mothwurf im Mittelpunkt steht und die weiblichen Formen gekonnt in Szene setzt, ist sowohl bei Kleidern als auch bei Jacken ein zentrales Element.

Schlichtheit gepaart mit Raffinesse und die moderne Interpretation von Tradition soll nicht nur den Trachtenliebhaber begeistern, sondern auch Menschen, die sich individuell kleiden wollen und Wert auf Qualität und Nachhaltigkeit legen.

Bilder: © Mothwurf

Schlagworte:,

Google Blogheim.at Logo