0
Mothwurfgasse 1
8101 Gratkorn
Österreich
E-Mail:Nachricht senden
Tel:Tel: +43 3124 22055 0

Mothwurf Austrian Couture

Mode zwischen Ursprung und Zeitgeist

Mit diesem gelungenen Firmenmotto punkten Stefanie und Helmut Schramke, die das Unternehmen Mothwurf Austrian Couture 1988 gründeten, bis heute. Die Tracht – seit jeher als Grundlage des Designs im Vordergrund stehend, wird bei Mothwurf stets modern interpretiert.

Das Firmenmotto Mode zwischen Ursprung und Zeitgeist ist auch ein Synonym für Weiblichkeit, denn das zentrale Thema, der Rock, ist in allen Formen, Farben und Längen in jeder Kollektion erhältlich. In diesem Zusammenhang nimmt der „Sisi“-Rock, ein in Falten gelegter, knieumspielender Rock, eine exponierte Stellung ein. Im Jahre 2008 von Designerin Stefanie Schramke entworfen, sorgte er für eine derart große Begeisterung bei den Kunden, dass er seit damals als Fixpunkt jeder Kollektion gilt.

Highlights gibt es bei Mothwurf viele, denn die Kollektionen umfassen neben Kleidern, Dirndln, figurbetonten Blazern und Jacken auch schmale Hosen, Shirts, Blusen, Capes und eine eigene Männer-Kollektion.

Kreativ, unkonventionell und selbstbewusst – Mode für eben solche Menschen werden im Familienunternehmen aus der Steiermark mit Gefühl und Esprit entworfen. Klare Schnitte mit überraschenden, ungewöhnlichen Details, Linienführung, Farben und Ideen der Kollektionen liegen am Puls unserer Zeit. Die Tracht als traditionelle Basis bleibt, beschreitet aber immer neue Wege.

Erhältlich sind die Mothwurf -Stücke in den eigenen Geschäften in Wien, Graz und München, sowie im gehobenen Fachhandel.



Kollektion Frühjahr/Sommer 2019

Die neue FS 2019-Kollektion des Familienunternehmens Mothwurf steht unter einem ganz besonderen Stern: dem 30-Jahr-Jubiläum des steirischen Traditionsbetriebs!

Deshalb trägt die neue Kollektion auch den Namen „Roots“ – denn die Wurzeln spielen dabei eine entscheidende Rolle. Natürliche Materialien wie Leinen, Baumwolle und Seide sowie Perlmutt- und Hornknöpfe waren von Anfang an wichtige Elemente der Kollektion und sind es heute noch.

In den letzten 30 Jahren wuchs das Unternehmen stets, entwickelte sich von Jahr zu Jahr weiter und begeisterte durch viele neue Designs. Aber den typischen Mothwurf-Stil, die Bodenhaftung, also die Wurzeln, die verlor man nie.

Die Kollektion zum 30. Jubiläumsjahr gibt einen Einblick in das Tun, die Philosophie und die Geschichte der Familie Schramke/Mothwurf. Edle Materialien, hochwertigste Detail-Verarbeitung und die Farben Azurblau, Vanille, Rosa, Rot und Olivgrün stehen dabei im Vordergrund.

Mothwurf Jubiläumskleid

Ein ganz besonderes Stück ist das Mothwurf-Jubiläumskleid, welches aus rotem Waldviertler Seidenjacquard gefertigt wurde. Es begeistert mit einem edlen Rosenmuster. Der breite Gürtel betont geschickt die Taille und ist mit handgenähten Rosen verziert. Zusätzlich zum weiten Rockteil erhält das Kleid durch einen eingenähten Unterrock noch mehr Weite und damit einen besonders schönen Fall. Um die Einmaligkeit dieser Sonderedition zu unterstreichen liegt jedem Jubiläumskleid eine Schminktasche bei.

Bilder: © Mothwurf, Foto: Suzy Stöckl

Schlagworte:,

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -