0

3 tolle Festdirndl für die Ballsaison 2019

Die Ballsaison 2019 steht vor der Tür und damit natürlich unsere Empfehlungen für die schönsten Festdirndln, die Sie sich nur wünschen können.

3 tolle Festdirndl für die Ballsaison 2019

Für den Trachtenball ist ein Festtagsdirndl das passende Gewand. Mit diesen Dirndln sind Sie perfekt gekleidet!

1. Marie von Susanne Spatt

Susanne Spatt, die unzweifelhaft zu den Top-Designern der Trachtenmode gehört, ist es wieder einmal gelungen, ein wunderbares Festdirndl gekonnt in Szene zu setzen. Mit viel Liebe zum Detail und natürlich, wie gewohnt, in erstklassiger Qualität, kommt uns das Marie-Dirndl mit Seidenschürze sehr gelegen, wenn wir auf die kommende Ballsaison schauen.

Susanne Spatt DirndlDas Festtagsdirndl wurde komplett in Österreich verarbeitet. Stets aus hochwertigen Grundmaterialien gefertigt, entspricht auch dieses Festdirndl den höchsten Qualitätsanforderungen.

Es ist schon beeindruckend, wie das Mieder aus traditionellem Loden, natürlich 100 Prozent Schurwolle, und der Rock mit feinem Allover-Dessin gekonnt miteinander harmonieren. Komplettiert wird das Dirndl mit einer kreativen Seidenschürze, die mit exklusivem Ausseer Handdruck verziert wurde.

Alles in allem ist „Marie“ ein Dirndl, das Tradition mit feinstem, kreativem Handwerk sehr gelungen kombiniert – und uns  wieder einmal staunen lässt! Brustabnäher, Samtpaspeln, 1 Schubtasche, Zierstickereien und ein gereihter Rock ergänzen das gelungene Ensemble. So werden Sie auf jedem glanzvollen Ball in stilsicherer Erinnerung bleiben.

>>>Hier geht es zum Dirndl Marie von Susanne Spatt.

2. Irina von Tostmann

Dieses Dirndl scheut auch nicht das Rampenlicht. Mehr noch, mit diesem langen Festdirndl beweist das bekannte Label Tostmann wieder einmal, dass es einfach ein ganz feines „Näschen“ für das Besondere, Einzigartige hat.

Sie werden das Dirndl „Irina“, mit Seidenschürze in Grün, lieben!

Tostmann steht seit Jahrzehnten für traditionsbewusste Exklusivität. Mit dem Dirndl „Irina“ ist der Trachtenmanufaktur wieder mal der ganz große Wurf gelungen, so dass dieses Label einmal mehr den Beweis für die vorangestellte These liefert.

Das lange „Irina-Dirndl“ mit Seidenschürze in Dunkelgrün und Flieder, steht für feinstes Trachten-Handwerk aus Österreich. Die feminine Passform wird durch das edle Samtmieder mit zarten Paspelierungen gekonnt unterstrichen, und die besondere Note, diese wird dem Rock mit feinen Zierborten verliehen.

Ein i-Tüpfelchen bekommt das Ensemble durch die schlichte Schürze aus fließender Seide, die das Gesamtbild auf harmonische Weise vollendet.

Knopfleiste, klassischer Miederausschnitt, Brustabnäher, 1 Schubtasche und ein schwingender Tellerrock leisten das übrige zum gelungenen Auftritt. Das Dirndl ist perfekt für den glanzvollen Auftritt am Trachtenball.

>>>Entdecken Sie hier das Dirndl Irina von Tostmann.

3. Tragwein von Sportalm

Jetzt sehen wir Rot! Mit reichverziertem Mieder ausgestattet und vom Label Sportalm designt startet auch dieses Festdirndl in die kommende Ballsaison 2019.

Aus 100 Prozent Seide gefertigt, steht dieses Festdirndl für ganz viel Glanz. Der elegante Trachtenlook wird perfekt gestylt, wenn eine aufwendige Stickerei, stilvoll mit Swarovski-Kristallen und Blümchen in Szene gesetzt, auf ein Mieder trifft. Festliche Stunden, schöner können sie uns nicht begegnen.

>>>Klicken Sie hier für das Dirndl Tragwein von Sportalm.

Egal, ob in Grau, Grün oder Rot gewandet, diese 3 exklusiven Modelle verkörpern wahre Eleganz – da war sich unsere Redaktion sehr einig. Eine Eleganz, die in Kombination mit traditionellen Werten, jeder Ballsaison zu noch mehr Glanz verhilft und jede Frau glücklich & schön strahlen lässt. Haben Sie denn schon Ihr Objekt der Begierde gefunden?

Dirndl Ballsaison 2019

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

Google Blogheim.at Logo
X
- Gib Deinen Standort ein -
- or -